Mark de Clive-Lowe

30.04.2016

00:30


Jazzclub Tonne

Jazz, Electro

Sobald er hinter dem Piano sitzt, paaren sich House-Klassiker mit Big Band Arrangements – alles im Namen des treibenden, tanzbaren Grooves, alles live. Als Veteran der Broken Beat Szene arbeitete Clive-Lowe mit Künstlern wie Lauryn Hill, Shirley Horn, Omar und unzähligen anderen. MCL war unter anderem schon auf dem Montreal Jazz Festival, dem Detroit Electronic Music Festival, dem Amsterdam Drum Rhythm Festival oder bei XJazz Berlin.

WebsiteHörprobe