Albrecht Ziepert


Albrecht Ziepert ist erfolgreicher Musiker und Komponist. Er ist Pianist der Gruppen Pentatones und No Accident in Paradise. Seit 2008 komponiert Albrecht Ziepert für zeitgenössische Tanzkompanien, Theaterproduktionen, Orchester und Bands. 2010 gewann er einen Preis für seine Filmmusik zu „Stiller See“ beim Novara Cine Festival in Mailand. Ein Jahr später wurde Ziepert Musikdirektor am Deutschen Theater in Göttingen. 2012 arrangierte er sein erstes Auftragswerk für Orchester beim renommierten MDR Sinfonieorchester. Sein Album mit dem Titel „Faust - Music For Theatre“, dessen Inhalt er eigens für das Theaterstück „Faust! Der Tragödie erster und zweiter Teil“ komponierte, erschien im Oktober 2013. Dies setzte er 2015 mit den Jenaer Philharmonikern für ein Konzert neu zusammen.
Seitdem ist der Deutsche an diversen Theatern Europas tätig und unterrichtet an Universitäten.

WebsiteSocial Media – Erfolgreich mit Facebook und Youtube? – Kenn ich! Aber was kommt morgen?