Alexander Hacke


Alexander Hacke, Schulabrecher, Hausbesetzer, genialer Dilettant und seit 1980 Mitglied der Band Einstürzende Neubauten. Der 1965 in Berlin geborene Musiker, Komponist und kosmopolitische Nomaden ist seit 1980 Mitglied der Band Einstürzende Neubauten, die für ihren experimentellen Stil weltweit geschätzt werden. Immer ihrer Zeit voraus, entwickelt die Band zur Jahrtausendwende mit Hilfe von Erin Zhu eine Internet-basierte, von jeglicher Musikindustrie unabhängige Produktionsplattform, das sogenannte „Supporter“-Projekt das ihnen in den Jahren 2001 bis 2008 einen enormen Output an Veröffentlichungen ermöglicht und sie damit zu den Erfindern des heute allgegenwärtigen „Crowdfunding“ macht.

Foto: Mote Sinabel

WebsiteWege aus der Abhängigkeit – Livemusikkultur ohne Sponsoren und Förderinstitutionen?