Ina Keßler


- geboren am 4. März 1961 in Köln.
- nach dem Abitur 1980 Diplomstudium der Erziehungswissenschaft, Schwerpunkt Medienpädagogik an der Rheinisch Westfälischen Technischen Hochschule Aachen und der Friedrich-Wilhelm-Universität Bonn.
- Abschluss 1985 als Dipl.-Medienpädagogin. Anschließend war sie im audiovisuellen Medienzentrum der Universität Köln als Wissenschaftliche Mitarbeiterin tätig und unterrichtete bei der Gesellschaft für Fortbildung und Umschulung EDV und Telekommunikation.
- Von 1990 bis 2000 arbeitete sie für die Stadt Köln in der Medienplanung, ab 1995 als stellvertretende Leiterin der Stabsstelle Medienwirtschaft im Büro des Oberstadtdirektors.
- Gleichzeitig war sie ehrenamtliche geschäftsführende Vorstandsvorsitzende des Zentrums für Interaktive Medien e.V., Köln.
- Von 2000 bis 2008 war Keßler tätig bei „Berlin Partner“, wo sie als Senior Consultant International für die Bereiche Medien-, IT-, und Kreativindustrie mit Schwerpunkt Musik verantwortlich war. Dort unterstützte sie zahlreiche Unternehmen bei der Ansiedlung.
- Seit 2008 ist sie Geschäftsführerin der Initiative Musik gGmbH, der Fördereinrichtung der Bundesregierung und Musikwirtschaft für Rock, Pop und Jazz in Deutschland.