Shahrzad Eden Osterer


Shahrzad Eden Osterer wurde Teheran geboren und wanderte mit 20 Jahren nach Deutschland aus um zu studieren. Seit 12 Jahren arbeitet sie als Autorin und Journalistin für den Bayerischen Rundfunk, hauptsächlich bei Bayern2-Zündfunk. Ihre Schwerpunkte sind Feminismus, Nahost, Antisemitismus und Rassismus.

… und dann war Stille? – zur Situation von Musiker:innen in Afghanistan