SIKSA


SIKSA ist ein polnisches Slangwort für eine naive und sexuell attraktive junge Frau. Es ist auch der Bandname von zwei Künstler:innen (der Spoken-Word-Poetin und Punksängerin Alex Freixeit und dem Bassisten Buri), die es geschafft haben, bestimmte Teile der Gesellschaft in Unruhe zu versetzen. Das Siksa-Duo ist eines der umstrittensten polnischen Kunstprojekte der jüngeren Vergangenheit, das mit seinen radikalen und brutal ehrlichen Auftritten das Patriarchat von Auftritt zu Auftritt zerschlägt. Ihre Shows kommen aus den Bereichen Punk, Literatur und Theater und sezieren das europäische Bewusstsein.

WebsiteArtist Talk mit FINNA und SIKSA