Tatiana Lehocká


Tatiana managt junge und erfolgversprechende Musiker, welche ehreizig sind und im Ausland auftreten wollen und bucht für sie Tourneen. Unter der Marke „Real Something“ promotete sie Shows für ausländische Bands in Bratislava. Im Oktober 2015 startete „Real Something“ die erste Ausgabe der „Real Something Series“, einem dreitägigen Festival in Bratislava mit internationalen Teilnehmern.
Über fünf Jahre bei „Real Something“ arbeitete sie in vielen Orten und veranstaltete Konzerte für mehr als 50 Künstler aus den USA, Kanada über Island, dem Vereinigten Königreich, bis hin zu Skandinavien und Mitteleuropa. Außerdem wurden acts von Sóley, Sin Fang, XXYYXX oder Slow Magic organisiert, welche erstmals in der Slowakei auftraten.
Mehrere Male im Monat spielt Tatiana als DJ auch in verschiedenen Klubs. Sie ist ebenfalls als Produktionsmanagerin bei der berühmten Modenschau „Bratislava Design Week“ tätig.