Thomas Früh


Thomas Früh leitet seit 10 Jahren die Abteilung Kunst im Sächsischen Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst (SMWK). Er ist gelernter Bankkaufmann und studierte anschließend Jura in Mannheim und Tübingen. Bereits seit 1993 steht er im Dienste des Freistaates Sachsen und war u.a. im Staatsministerium der Finanzen tätig. Er ist Vorsitzender des Aufsichtsrates der Landesbühnen Sachsen und engagiert sich darüber hinaus bei Amnesty International.

WebsiteMusikzentrale Sachsen – Braucht Sachsen ein Popbüro?