MusicMatch 2024

02. + 03. Mai

Zentralwerk, Dresden

FESTIVAL / ARTISTS

LILA SOVIA

Svenja Scholz

LILA SOVIA ist ein New Wave Rap- und Spoken Word Artist aus Hamburg und Wien. Der facettenreiche Newcomer überzeugt mit harten Trap-Punchlines gegen Täter und Transfeindlichkeit, die Industrie und den Bro Code, sowie mit empowernd-poppigen und clubfähigen Sommerhits wie „FLINTA“ und „Süssmaus“, die Lust auf mehr machen. Doch LILA SOVIA zeigt sich auf deren neuestem Projekt, einer doppel EP namens „No Need 4 Speed Vol. 1 und Vol. 2“ von einer sehr persönlichen und zerbrechlichen Seite, dennoch ohne den Bogen wie gewohnt treffsicher zu einer gesamtgesellschaftlichen und starken Analyse zu spannen. In einer Gesellschaft, in der ständiges Arbeiten und Leisten zur Gewohnheit wird, sind Pausen eine Form von Widerstand und radikale Selbst- und Communityfürsorge lebens- und vor allem überlebenswichtig. Das weiß trans-nonbinary Aktivist*in und Lyriker*in LILA SOVIA selbst am besten und liefert eine Mischung aus sanft-melodischen und eingängigen Cloud-Rap Tracks, sowie den erwartet provokanten und fordernden New-Wave und Hyperpop-Songs, und CapellaSpoken Word Parts die klar zeigen: LILA SOVIA kann alles, vor allem aber hat LILA SOVIA hat gerade erst angefangen.

Termin

Fr. 03.05.24
Zentralwerk

FESTIVAL

Weitere Artists

HealthyLiving(c)Sandrina Schwarz
Fr. 03.05.
Healthyliving
Lord Spikeheart (c)Manuela Benetton
Fr. 03.05.
Lord Spikeheart
EscuelaGrind (2)
Fr. 03.05.
Escuela Grind
Kreis01_(c)Kreis01
Fr. 03.05.
Kreis01
Yung FSK18_(c)Marlena Friesel
Fr. 03.05.
Yung FSK18
Nashi 44_(c)Lenny Rothenberg
Fr. 03.05.
Nashi 44
Audio88_(c)Martin Pohle
Fr. 03.05.
Audio88
Pavelo&Schnell_(c)Mats Dylan
Do. 02.05.
Pavelo & Schnell
Marie Curry_(c)Katja Ruge
Do. 02.05.
Marie Curry
Isolation Berlin_(c)Noel Richter
Do. 02.05.
Isolation Berlin