Team

Paulina Gebhardt
Aus der Theaterschneiderei ins scheune- Team. Nach ihrer Ausbildung hatte Paulina Lust im Veranstaltungsbereich ein paar Einblicke zu gewinnen. Für ein Jahr unterstützt sie jetzt also als Bundesfreiwillige die scheune und MusicMatch Festival und Konferenz.


paulina.gebhardt@scheune.org

Lennart Happe
- Organisatorische Leitung -

Lennart kümmert sich bei MusicMatch maßgeblich um Ablauf und Organisation der Konferenz. Er hat Kommunikationsforschung und Politikwissenschaft an der TU Dresden studiert und ist seit einigen Jahren in der elektronischen Musikszene der Stadt aktiv, unter anderem als Teil eines Veranstaltungskollektivs und beim Tolerave e.V.. Dort hat sich speziell die Tolerade zu seinem Herzensprojekt entwickelt. So kam es, dass er sich häufig auf dem schmalen Grat zwischen politischen Prozessen und „Spaßveranstaltungen“ bewegt und versucht, das Beste (und Wichtigste) aus beiden Welten zusammenzuführen.


lennart@music-match.biz

Felix Buchta
- Presse- & Öffentlichkeitsarbeit -

Felix Buchta ist seit 2020 im MusicMatch Team und seitdem Hautverantwortlich für die Presse und Öffentlichkeitsarbeit. Er ist Mitbetreiber des objekt klein a und Vorstand des aus diesem Clubkultur-Projekt erwachsenen Fördervereins. Als studierter Soziologe und autodidaktischer Marketer ist er seit Jahren in der Club-/Kultur-Vermittlung aktiv, sei es im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit für die scheune und das objekt klein a, als Mitinitiator des Tolerave e.V. oder als Vorstand und Pressesprecher des jüngst gegründeten Klubnetz Dresden e.V..


felix.buchta@scheune.org

Ben Zschorn
- Inhaltliche Leitung -

Ben Zschorn studierte Jura und Musikwissenschaften mit den Schwerpunkten Urheberrecht und Medienrecht. Bei seiner Arbeit bei Kultur Aktiv koordinierte er internationale Projekte mit dem Schwerpunkt Musik. In Zusammenarbeit mit Festivals v.a. in Osteuropa verhilft er deutschen Bands auf internationale Bühnen.
Seit 2016 gestaltet er MusicMatch mit, für 2018 übernimmt er die Projektleitung.
Ben Zschorn ist selbst als Musiker aktiv und setzt sich seit 2016 für eine strukturelle Förderung der Popularmusik in Sachsen und die Schaffung einer Musikzentrale Sachsen ein.


ben@music-match.biz

Frank Schöne
- Programmleitung Festival -

Frank Schöne war 15 Jahre lang Booker und Mädchen für alles im Eastclub Bischofswerda – die harte Schule nach der “try and error” Strategie, die ein unfassbar ergiebiger Quell an Erfahrungen wurde. Nebenbei hat er jeden Job angenommen, der dem Brot zu ein wenig Buttergeschmack oder gar hin und wieder einem Scheibchen Wurst verhalf und ist dadurch nicht dümmer geworden. Zeitweise war er Mitherausgeber von Magazinen wie Sunnyside oder Down.Under.

Frank Schöne veranstaltet jährlich das Underground Metal Festival "Morbide Festspiele". Mehrere Jahre war er freier Konzertveranstalter mit Shows u.a. in der Chemiefabrik, AZ Conni oder Groovestation für Bands wie High on Fire, Locust, Eyehategod, Weedeater, Toxic Holocaust, Brutal Truth u.v.a.m.

Seit 2014 ist Frank Schöne Booker und Programmverantwortlicher in der scheune Dresden.